HeiderKopf

 

HeiderKopf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wohngebiet Heider Kopf

Sie suchen ein privates Baugrundstück (zu einem erschwinglichen Preis) in landschaftlich reizvoller Lage, das maximal eine halbe Autostunde vom östlichen Ruhrgebiet entfernt ist? Sie möchten raus aus der Großstadt und wollen dennoch nicht auf eine angemessene Infrastruktur verzichten?

Bei uns in Breckerfeld, am Fuße des Wengeberges (mit 442 m ü. NN der höchste Punkt des EN-Kreises), liegt das Wohngebiet "Heider Kopf" in hervorragender Lage und Fernsicht ins Sauerland.

HeiderKopf

 

 

Handfeste Vorteile für einen Neubau in Breckerfeld:

1. "Breckerfelder Eigenheimzulage auch für 2017"

Alle Erwerber, die bis 31.12.2017 im Baugebiet Heider Kopf ein Grundstück von der Hansestadt Breckerfeld kaufen oder einen Erbbaurechtsvertrag unterzeichnen, erhalten für jedes Kind zwischen 0 und 18 Jahren eine Zulage in Höhe von 4.000,-- EUR, maximal 16.000,-- EUR.

2. Großzügige Festlegung der Kaufpreis-Fälligkeit

Wer ein Grundstück von der Hansestadt Breckerfeld erwirbt, zahlt bei seinem individuellen Baubeginn 20.000,-- EUR und den Restkaufpreis innerhalb von 9 Monaten nach Vertragsabschluss.

3. Alternativ können Grundstücke auch in Erbpacht vergeben werden.

Der Erbbauzins beträgt nur 3,9 % vom Bodenwert. Dies sind 7,41 €/m².

4. Grundstücke stehen in sämtlichen Größen nach den individuellen Erfordernissen des Bauherrns zur Verfügung (ca. 275 - 950 m²).

5. Es besteht keine Architekten- oder Bauträgerbindung

Die Grunderwerbsteuer (6,5 %) wird daher nur auf Basis des Grundstückskaufpreises und nicht auch auf Basis der Baukosten festgesetzt.

 

289 Grundstücke wurden bislang verkauft!

 

Es stehen 5 Kindergärten in städtischer und freier Trägerschaft zur Verfügung. Zum Kindergartenjahr 2012/13 wurde ein neuer Kindergarten in städtischer Trägerschaft eröffnet. Hierdurch wird insbesondere eine ausreichende U3-Betreuung sichergestellt.

Des Weiteren wurde zum 01.08.2012 die erste evangelische Sekundarschule eröffnet, die das im Stadtgebiet bestehende Schulsystem (Grund-, Haupt- und Realschule) ergänzt. Hierduch steht den Bürgerinnen und Bürgern ein breites Bildungsangebot auf Dauer zur Verfügung. Alle Schulen sind fußläufig in unmittelbarer Nähe des Wohngebietes erreichbar. Die Gymnasien in den Nachbarstädten sind leicht per öffentlichen Personennahverkehr erreichbar.

Sporteinrichtungen sind in Form einer im Jahr 2006 neu gebauten modernen Sport- und Freizeitanlage sowie einer in 2008 grundlegend sanierten Kleinschwimmhalle ebenso vorhanden, wie eine Spiel- und Sporthalle und eine Kleinturnhalle.

Der Kaufpreis beträgt 190 EUR/m². Hierin enthalten sind (mit Ausnahme der Hausanschlüsse für Strom, Gas und Wasser) sämtliche Erschließungskosten, insbesondere für Kanal- und Straßenbau

HeiderKopf

(einschließlich des Endausbaus), für die Vermessung sowie für die Anlegung der öffentlichen Grünanlagen und Spielplätze.

Die angebotenen Grundstücke sind grundsätzlich teilbar und können den individuellen Wünschen der Bauherren angepasst werden.

Bei Interesse können Grundstücke problemlos und kostenfrei zur weiteren Planung des Bauvorhabens oder der Finanzierung reserviert werden.

 

 

Hier nebenstehend finden Sie den Plan des Baugebietes Heider Kopf sowie eine Liste mit den freien Grundstücken (die noch zu erwerbenden Grundstücke sind im Plan gelb markiert).

Als Ansprechpartner steht Ihnen Frau Schüler (Kontaktadresse siehe unten) gerne zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie bei Interesse einen Gesprächstermin.

Sandra Schüler
Telefon: 02338 809-41

Hansestadt Breckerfeld
Frankfurter Str. 38
58339 Breckerfeld
Telefax: 02338 809-68


eMail:

sandra.schueler@breckerfeld.de

 

 

Zum Thema Eigenheimzulage, finden Sie hier eine Pressemitteilung aus der

"Welt am Sonntag"        

       

 

 

HeiderKopf
 
 

  

   

    

     

 

Stand: März 2017