Sie sind hier:

FILMTAG mit Hardy Lahme am Samstag, 16.06.2018

FILMTAG mit Hardy LAHME am Samstag, 16.06.2018, ab 15.00 Uhr, im Heimatmuseum Breckerfeld, Museumsgasse 3

Filmtag Lahme

 

 

Beim Filmtag am Samstag, 16.06.2018, ab 15.00 Uhr, wird der versierte Filmemacher, Hardy Lahme, zwei seiner Filme im Heimatmuseum zur „Heimatregion Südwestfalen-Sauerland“ zeigen.

Hardy Lahme filmt seine Heimat seit über 60 Jahren. Etwa 80 Filme sind im Laufe dieser Zeit u. a.

  • über Städte und Regionen -meist im Südwestfälischen Raum-,
  • über Industrie und Industriekultur,
  • über die Besinnung,
  • autobiografische Filme,

entstanden.

 Beim Filmtag wird Hardy Lahme seinen aktuellen Film „Buckelige Welt Breckerfeld“ zeigen. Dieser wurde 2017 fertiggestellt. Er zeigt Breckerfelder Landschafts- und Naturaufnahmen zu allen Jahreszeiten und stellt die vier Talsperren vor, die Breckerfeld umgeben. Er begleitet Kajakfahrer bei ihrer Wildwasserfahrt auf der Ennepe - von der Ahlenbecke bis nach Ahlhausen. Darüber hinaus werden die westlichen Gebiete Breckerfelds aus der Sicht eines Vogels gezeigt…

Des Weiteren wird der Film „Der EN-Kreis – Hier liegen die Wurzeln der Industrie des Ruhrgebiets“ gezeigt. Eine Wanderung von der Schwerindustrie im Norden des Kreises zu den Uranfängen der Eisenindustrie im Südkreis. Dabei lernen Sie neun Städte kennen und die sie umgebenden Landschaften. Sie unternehmen eine Flussfahrt auf dem einst meist befahrenen Fluss Europas. Schließlich erreichen Sie das Sauerländer Bergland mit den tief eingeschnittenen Tälern und den blauen Augen der Talsperren.

Der Eintritt beträgt für Erwachsene: 2,00 €. Für Kinder ist der Eintritt frei.

Zusatzinformation